Brainspotting

 

Brainspotting ist eine Methode, die sich neueste Erkenntnisse der Neurophysiologie zu Nutze macht, um Blockierungen in Gehirn und Körper aufzulösen und automatisierte störende und schmerzhafte Schutzmuster in Fluss zu bringen, die Einengungen in den Gefühlsreaktionen und im Verhaltensspielraum zur Folge haben.

 

Brainspotting ist ein sehr effizienter, ressourcenorientierter Heilungszugang und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Menschen. Die Basis dieser Methode ist für mich eine vertrauensvolle therapeutische
Beziehung.

Zurück zu Methoden

BeziehungsWeise

Psychotherapeutische Praxis
Friedenszeile 50, 1130 Wien
Telefon: 0664 – 311 62 78
 

Maria König-Eichhorn

Psychotherapeutin/ Systemische Psychotherapie
Imago-Therapeutin/Mediatorin